BIODIVERSITÄT in Weinlandschaften

 

Weinlandschaften sind spannende und vielfältige Landschaften:

Neben den eigentlichen Rebflächen bereichern je nach Region Streuobstwiesen, Wälder, Böschungen, Mauern, Wiesen, Äcker, Seen oder Flüsse die Weinlandschaften.

 

Publikationen

Am Beispiel der 9 Weinbaubereiche des Anbaugebietes Badens (Baden-Württemberg) werden ausgewählte Besonderheiten zur Biodiversität in diesen Bereichen vorgestellt. Mehr...

 

Was sich sonst noch in Weinlandschaften beobachten lässt, wie zum Beispiel die sich selbst eingrabenden Pflanzensamen oder der freche Nektarraub, das wird in weiteren Publikationen verraten, die auf dieser Seite heruntergeladen werden können. Mehr ...

 

Viel Spaß beim Lesen

Ursula Nigmann

 

 

 

Dr. Ursula Nigmann

Profil von Ursula Nigmann auf LinkedIn anzeigen